• PDF

Flach- und Halbschlauchfolien

Einbahnig, einlagig gewickelt ab 100 bis 3.000 mm, auch doppellagig gewickelt lieferbar bis Breite 4 m als Halbschlauchfolie.

Auf Rollen oder im Zuschnitt lieferbar. Sowie in Niederdruck und Linear PE lieferbar.  Auf Wunsch auch als Schrumpffolie Monoaxial / Biaxial schrumpfend lieferbar.





Technische Details/Produktion:

Materialtypen:  

  • LD-PE, LLD-PE, MD-PE, HD-PE
  • Neuware 1a/ NT-Typen / Regenerat
  • Mono (1-schichtig) oder Coex (Mehrschichtig)

 

 

Folienstärke: von 0,01 bis 0,30 mm

     

Individualisierung/Spezielle Ausrüstungen

  • Unterschiedliche Breite, Länge und Stärke
  • Einfärbung der Folie: Von transparent über transluzent bis opak deckend in verschiedenen Farben
  • Mehrfarbiger Aufdruck (1-seitig / 2-seitig), bis zu 4 Farben
  • Fortlaufende Signierung mit „Grünem Punkt“, Recy-Zeichen, Charge-Nummer, etc.
  • Abrißperforation auf Rolle
  • Beimischung spezieller Additive, z. B. UV-Schutz, gleitend, antistatisch, rutschhemmend, VCI-Korrosionschutz-Ausrüstung, Flammschutz (nach DIN B1 / B2), etc.


Einsatzgebiet:
Automobilindustrie,  Textilindustrie, Chemische Industrie, Lebensmittelindustrie, Entsorgung, Landwirtschaft, Baustoffhandel, u.v.m.