Ausbildung bei WDV

Wir halten zusammen!

Nicht nur unsere Verpackungen geben Halt, sondern auch die vertrauensvolle und kollegiale Zusammenarbeit bei WDV.

 

Wenn auch Du Teil der WDV-Familie werden möchtest, wie wäre es mit einer spannenden und abwechslungsreichen Ausbildung im Groß- und Außenhandelsmanagement? Hier lernst Du nicht nur alle betriebswirtschaftlichen Bereiche eines Großhandelsunternehmens kennen, sondern wirst auch innerhalb von drei Jahren zum Verpackungsspezialisten ausgebildet.

 

Darüber hinaus bieten wir Dir bei WDV eine Vielzahl von Benefits, die Deine Ausbildungszeit und Deinen Berufseinstieg zu einem unvergesslichen Lebensabschnitt machen werden:

  • Azubiausflüge
  • Kostenlose Inhouse-Physiotherapie während der Arbeitszeit
  • Kostenlose Heiß- und Kaltgetränke
  • Team Building Events und Messebesuche
  • Unvergessliche Mitarbeiter- und Firmenevents
  • Weihnachtsgeld
  • Urlaubsgeld
  • Jahresprämienzahlung bei gutem Geschäftsjahr

Angebotene Ausbildungsberufe für 2024:

Kaufmann/-frau für Groß- und Außenhandelsmanagement (m/w/d)

 

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Voraussetzung: Mittlere Reife

Kaufmann/-frau für Groß- und Außenhandelsmanagement (m/w/d)

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Voraussetzung: Mittlere Reife

Kaufmann/-frau für Groß- und Außenhandelsmanagement – was mache ich da genau?

Als Kaufmann/-frau für Groß- und Außenhandelsmanagement bei WDV bist Du die Schnittstelle zwischen Verpackungs-Hersteller, Produktion und Kunden und sorgst so für einen reibungslosen Ablauf des Bestellprozesses. Dabei durchläufst Du bei uns alle relevanten Abteilungen:

  • Einkauf / Kalkulation: Hier bist Du für die Angebotserstellung an die Kunden zuständig.
  • Vertrieb: Deine Aufgabe ist der Verkauf unseres Foliensortimentes und  individueller Verpackungslösungen für unsere Kunden aus allerlei Branchen.
  • Auftragsvorbereitung: Hier bist Du unter anderem für die Bestellabwicklung und die Überwachung der Liefertermine zuständig.
  • Buchhaltung: Rechnungserstellung, Mahnwesen, Einnahmen, Ausgaben, Zahlungen etc.
  • Lager / Logistik: Koordination der Warenein- und Ausgänge sowie Tourenplanung.
  • Verpackungsentwicklung/Produktion: Du begleitest den Prozess der Verpackungsentwicklung vom Prototypen bis zur Serienfertigung.

Somit erhältst Du einen guten Überblick über die verschiedenen Abläufe bei WDV – und kannst nach deiner Ausbildung in dem Bereich eingesetzt werden, der Dir am meisten liegt.

 

Außerdem besuchst Du 1–2-mal in der Woche die Berufsschule, in welcher Du theoretisches Wissen vermittelt bekommst, welches du im Optimalfall direkt bei uns in die Praxis umsetzen kannst. Zusätzlich vermitteln wir Dir praktisches Wissen in regelmäßigen innerbetrieblichen Schulungen.

,,So sind wir.''

Die Azubis bei WDV

Hey, ich bin Florian und 20 Jahre alt. In meiner Freizeit spiele ich im Verein Fußball und treffe mich gerne mit meinen Freunden.

 

Was mir bei WDV gefällt:

 

Das Team von Wurster Druck+Verpackung hat mich herzlich aufgenommen und bei gemeinsamen Pausen und Ausflügen konnten wir uns alle immer besser kennenlernen.   

Mein persönliches Highlight war bisher das firmeninterne „Oktoberfest“.

Ich bin Marko und 17 Jahre alt.

Ich spiele Handball im Verein, spiele Trompete im Posaunenchor und bin gerne unterwegs.

 

Was mir bei WDV gefällt:

 

Ich wurde sehr nett ins Team aufgenommen wodurch ich mich sehr wohl bei Wurster Druck + Verpackung fühle.

Als wir am Azubitag im Kletterpark waren, hatte ich viel Spaß!

Hallo, ich bin Laurin und 19 Jahre alt. In meiner Freizeit spiele Ich im Verein Fußball und bin außerdem Fußball-Jugendtrainer.

 

Was mir bei WDV gefällt:

 

Mit den anderen Azubis und Kollegen kann man sich über seine eigenen Interessen austauschen, um sich besser k